Buchveröffentlichung 2020

Dieses ist ein Buch für Menschen mit und ohne Behinderungen. Es ist ein Buch für alle, die mit Menschen mit Behinderungen leben oder arbeiten und für alle, die Aikido üben oder anderen Sport treiben. Die Autorin möchte auch mit ihrem zweiten Buch etwas Positives aus dem friesischen Varel in die Welt bringen. Es erzählt von besonderen Begegnungen in der Kampfkunst Aikido. Es macht Lust und Mut zur Begegnung zwischen Menschen, die sich im Alltag sonst nicht so nah kommen.


Brückenbaubuch

Ein Brückenbaubuch.



Auf YouTube ansehen



Aikido ist Bewegung,
Berührung und Begegnung mit dem Partner, mit mir selbst und dem „Großen Ganzen“.


(Aikido Begegnungen des Herzens - Auszug)


Gruppenfoto vom 11.05.

"Möge dieses Buch Mut machen für mehr Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung beim Aikido und im Leben allgemein",
wünscht sich Heike Kickler mit der ganzen Samstagsgruppe.



Das Buch ist zu beziehen direkt bei Heike Kickler unter der Telefonnummer 04451-7889 oder heike.kickler@aikido-in-varel-friesland.de